Allgemein

Ihr erster Besuch bei uns

Neurologie Neuer Wall, Hamburg | [© (c) Martin Zitzlaff, www.zitzlaff.com

Bei Ihrem ersten Besuch ist es uns sehr wichtig, Ihre Vorgeschichte und die akuten Beschwerden zu kennen. Um uns einen umfassenden Überblick zu ermöglichen, bringen Sie bitte die folgenden Unterlagen mit:

  • Wenn Sie von einer ärztlichen Kollegin oder einem ärztlichen Kollegen überwiesen werden bringen Sie uns einen Überweisungsschein mit, aus dem sich die spezielle Fragestellung an uns ergibt.
  • Vorliegende Unterlagen wie Arztbriefe, Laborbefunde, CT-/MRT Bilder – diese bitte im Original (CD/Ausdrucke) und deren schriftliche Befunde.
  • Eine aktuelle Medikamentenaufstellung
  • Ihre Versichertenkarte, ohne die eine Behandlung nicht möglich ist.
  • Personalausweis (bei selbstzahlenden Patientinnen und Patienten)
  • COVID19: bitte tragen Sie einen Mund-Nase-Schutz und kommen Sie wenn möglich ohne Begleitperson.. Sollten Sie unter einem Infekt der oberen Luftwege (Schnupfen, Husten, Halsschmerzen) oder Fieber leiden oder hatten Sie Kontakt zu einem bestätigten COVID-19-Fall kommen Sie nicht in die Praxis. 

Wir behandeln nach vorheriger Terminvereinbarung. In Notfällen können nach vorheriger Absprache auch nicht geplante Behandlungen erfolgen: dies führt gelegentlich zu Wartezeiten. Unser Praxisteam ist immer bemüht, diese für Sie so kurz wie möglich zu halten.

Es kommt vor, dass Patienten, die nach Ihnen gekommen ist, dennoch vor Ihnen aufgerufen werden: Bitte haben Sie hierfür Verständnis. Wahrscheinlich ist der Patient zu einer speziellen Untersuchung bestellt oder hat einen Termin in der Sprechstunde eines anderen Arztes als Sie.

Per Klick kommen Sie hier direkt zur Online-Terminvergabe